Montag 03.10.22 um 11:00h und 16:00h

"Träumerei für Schmidt und Geige" Johanna Pätzold und Henrieke Gosch

Puppentheater für kleine und große Zuschauer

Nur Fliegen ist schöner!

Der Verwaltungsangestellte Herr Schmidt ist zufrieden mit seinem Leben. Er hat eine geregelte Arbeit, eine praktische Wohnung mit Badewanne und einen gesunden Schlaf. Doch dann ist da dieses rote Papier, das sich einfach nicht wegheften lässt. Herrn Schmidt überkommt eine unbekannte Abenteuerlust...
Ein melancholisch-heiterer Ausbruch aus dem grauen Alltag, der ohne Worte auskommt. Musikalisch untermalt mit virtuosem Geigenspiel.

Für Erwachsene und Kinder ab sechs Jahren.

Dauer: ca. 50 min
Regie: Matthias Jungermann
Spiel: Johanna Pätzold
Geige:Henrieke Gosch

Termine:
Montag 03.10.22 um 11:00h und 16:00h

Einlass: 10:00h und 15:00h

Preise: 15€ /erm. 5€
Familienticket: 25€

Vorverkaufsstart ab 15.Augsut 2022!

Johanna Pätzold
wurde 1977 in Berlin geboren, studierte ab 1996 Kommunikations- und Theaterwissenschaften an der Universität Leipzig mit Abschluss als Magistra Artium 2003. 2004-2008 absolvierte sie den Studiengang Figurentheater an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart. Seither arbeitet sie freischaffend als Figurenspielerin und Regisseurin.

Fotos: Johanna Pätzold