Steinzeitfernsehen?

Geschichte der Lichtprojektionen von Uli Meyer, CSTI Labor, Hamburg

Lichtprojektionen gibt es nicht erst seit der Erfindung des Beamers – ihre Geschichte reicht deutlich weiter zurück, als man glauben würde. Frühe „Filmabende“ sind schon für das Mittelalter dokumentiert und werden auch für die Steinzeit vermutet. Wie das möglich ist und technisch umgesetzt wurde, zeigt dieser Vortrag mit vielen Bild- und Filmbeispielen.

Eintritt frei, Anmeldung erbeten (begrenzte Plätze), online oder telefonisch unter: 0421/36 30 19 70.

Eine Veranstaltung der: