Ab 5. Dezember 2019

Theater: Fröhliche Weihnachten, Mr. Scrooge!

Nach einer Erzählung von Charles Dickens bearbeitet von Marc Gruppe

Heiligabend im alten London: Dem grimmigen Geldverleiher Ebenezer Scrooge ist Weihnachten zu wider und nicht mehr als "Humbug"! Er ist ein widerlicher alter Geizhals, unter dem alle zu leiden haben: sein Neffe, sein Angestellter, alle Menschen um ihn herum, die sich an diesem 24. Dezember, in weihnachtliche Stimmung bringen wollen. Aber die nun folgende Weihnachtsnacht soll ihn eines besseren belehren.

Zunächst erscheint ihm der Geist seines verstorbenen Teilhabers Marley, der ihn warnt, sein hartherziges Leben nicht weiter so fortzusetzen. Und dann sind es drei weitere Geister, die Scrooge von Grund auf verändern: Der Geist der vergangenen Weihnacht zeigt ihm, wie er das Weihnachtsfest als junger Mann erlebt hat, der Geist der gegenwärtigen Weihnacht, wie fröhlich und herzlich andere Menschen Weihnachten verbringen, und der Geist der zukünftigen Weihnacht, wie furchtbar es werden wird, wenn Scrooge sich nicht ändert.

Der Weihnachtsklassiker von Charles Dickens als stimmungsvolle Theaterproduktion für große und kleine ZuschauerInnen.

Regie: Helle Rothe

DarstellerInnen: Ensemble des Vegesacker Geschichtenhauses

Eintritt:12 Euro (8 Euro ermäßigt)

Premiere: Donnerstag, 05.12.2019 18 Uhr (Ausverkauft)

Weitere Spieltermine:

Freitag, 06.12 um 18.00 Uhr (Ausverkauft)

Samstag, 07.12 um 15.00 Uhr (Ausverkauft)

Dienstag, 10.12 um 18.00 Uhr (Ausverkauft)

Mittwoch, 11.12 um 15.00 Uhr (Ausverkauft)

Donnerstag,12.12 um 15.00 Uhr (Ausverkauft)

Freitag, 13.12 um 18.00 Uhr (Ausverkauft)

Samstag, 14.12 um 15.00 Uhr (Ausverkauft)

Dienstag, 17.12 um 18.00 Uhr (Ausverkauft)

Mittwoch, 18.12 um 15.00 Uhr (Ausverkauft)

Donnerstag, 19.12 um 15.00 Uhr (Ausverkauft)

Freitag, 20.12 um 18.00 Uhr (Ausverkauft)

Samstag, 21.12 um 15.00 Uhr (Ausverkauft)

Karten erhalten Sie auch telefonisch unter 0421 89776640, per E-Mail oder über unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular